Pilatus

Die 1939 gegründete Pilatus Flugzeugwerke AG ist heute weltweit führende Herstellerin von einmotorigen Turboprop-Flugzeugen und die einzige Schweizer Firma, welche Flugzeuge und Trainingssysteme entwickelt, baut und auf allen Kontinenten verkauft. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Stans (Kanton Nidwalden), einem Ort im Herzen der Schweiz. Zwei selbstständige Tochtergesellschaften in Broomfield (Colorado, USA), Adelaide (Australien) sowie ein Joint Venture in Chongqing (China) gehören zur Pilatus Gruppe. Mit rund 1900 Vollzeitstellen am Hauptsitz ist Pilatus einer der grössten Arbeitgeber in der Zentralschweiz.

Im Jahr 1971 gründeten Firmenangehörige den unabhängigen Verein „Motorfluggruppe Pilatus“. Mit Unterstützung des Unternehmens wurde ein erstes Flugzeug beschafft. Der Erfolg liess nicht lange auf sich warten – die MFGP wurde zur fliegerischen Heimat zahlreicher Mitarbeitenden. Während all den Jahren erfuhr und erfährt der Verein durch die Pilatus Flugzeugwerke AG vielfältige Unterstützung in den Bereichen Flugbetrieb, Ausbildung und Unterhalt – und im Gegenzug trägt er den Namen Pilatus auch in die Welt der Sport- und Freizeitfliegerei hinaus.